Skip to main content

Fr |08|04|2011| TRIBUNA

agrischa 2011

Agrotourismus Abendveranstaltung mit Vorträgen und Podiumsdiskussion.Reservationen direkt unter: wergenstein.lsfm@zhaw.ch oder 081 630 70 81

20.00 Uhr
Begrüssung und Beginn der Veranstaltung.
Iso Mazzetta. Präsident Center sursilvan d’agricultura.

Einleitung und Moderation der Veranstaltung.
Stefan Forster. Kompetenzstelle für natur- und kulturnahen Tourismus Graubünden

20.15 Uhr
Agrotouristische Angebote in der Surselva:

Kulinarische Reisen – Alpinavera.
Vorstellung der drei Angebote.
Jasmine Said Bucher. alpinavera
Ronald Cahenzli. Archehof Siat

20.45 Uhr
Agrotourismus im Kanton Graubünden
Aurelio Casanova. Amt für Landwirtschaft und Geoinformation

21.00 Uhr
Schweizer Agrarpolitik und Agrotourismus
Hansjörg Hassler. Bündner Bauernverband

21.15 Uhr
Podiumsdiskussion mit:
Aurelio Casanova. Amt für Landwirtschaft und Geoinformation Graubünden
Nadia Deplazes. Lamaventura Surrein
Myriam Keller. Graubünden Ferien
Hansjörg Hassler. Bündner Bauernverband und Nationalrat BDP
Jasmine Said Bucher. alpinavera

22.00 Uhr
Schluss der Veranstaltung – Apéro und Netzwerk.

08.04.2011, 20:00

20.00 Uhr
Begrüssung und Beginn der Veranstaltung.
Iso Mazzetta. Präsident Center sursilvan d’agricultura.

Einleitung und Moderation der Veranstaltung.
Stefan Forster. Kompetenzstelle für natur- und kulturnahen Tourismus Graubünden

20.15 Uhr
Agrotouristische Angebote in der Surselva:

Kulinarische Reisen – Alpinavera.
Vorstellung der drei Angebote.
Jasmine Said Bucher. alpinavera
Ronald Cahenzli. Archehof Siat

20.45 Uhr
Agrotourismus im Kanton Graubünden
Aurelio Casanova. Amt für Landwirtschaft und Geoinformation

21.00 Uhr
Schweizer Agrarpolitik und Agrotourismus
Hansjörg Hassler. Bündner Bauernverband

21.15 Uhr
Podiumsdiskussion mit:
Aurelio Casanova. Amt für Landwirtschaft und Geoinformation Graubünden
Nadia Deplazes. Lamaventura Surrein
Myriam Keller. Graubünden Ferien
Hansjörg Hassler. Bündner Bauernverband und Nationalrat BDP
Jasmine Said Bucher. alpinavera

22.00 Uhr
Schluss der Veranstaltung – Apéro und Netzwerk.