Skip to main content

Sa |12|10|2013| CINEMA_CORIN_INVIT

Annelie

Antej Farac, D / CH 2012, 111', D,

corin invit No 16

In Anwesenheit des Regisseurs Antej Farac

PUNCH LINE
Sie gelten als „unvermittelbar“ und leben in einer heruntergekommenen Pension namens Annelie. - Eine wahre Geschichte über einen realen Ort, wo 2012 das Unglaubliche geschieht: Ein Ende der Realität.

INHALT
Abseits täglicher Katastrophen-Nachrichten und fernab der globalen Krise, erzählt ANNELIE von einer liebenswert skurrilen Truppe gesellschaftlicher Randexistenzen, die nichts mehr zu verlieren haben. Sie gelten als unvermittelbar, sind seit Jahren ohne Arbeit, und in ihrem Mikrokosmos wird mit der harten Währung Alkohol gehandelt. Doch auch die Ruhe jener, die schon lange zu den Verlierern gehören, wird eines Tages gestört: 2012 wird die Schliessung ihrer Heimat, - der ehemaligen Pension ANNELIE, - angeordnet. Während es Max, einen ehemaligen Schauspieler und heutigen Schnorrerkönig, immer tiefer in den Sog seiner Drogensucht zieht, gilt es für den Rest der Annelie-Familie ein letztes Mal zusammen zu halten. In einem okkulten Finale wird eines klar: Wenn 'Annelie' schon zu Grunde geht, dann sicher nicht leise!

12.10.2013, 20:15

PUNCH LINE
Sie gelten als „unvermittelbar“ und leben in einer heruntergekommenen Pension namens Annelie. - Eine wahre Geschichte über einen realen Ort, wo 2012 das Unglaubliche geschieht: Ein Ende der Realität.

INHALT
Abseits täglicher Katastrophen-Nachrichten und fernab der globalen Krise, erzählt ANNELIE von einer liebenswert skurrilen Truppe gesellschaftlicher Randexistenzen, die nichts mehr zu verlieren haben. Sie gelten als unvermittelbar, sind seit Jahren ohne Arbeit, und in ihrem Mikrokosmos wird mit der harten Währung Alkohol gehandelt. Doch auch die Ruhe jener, die schon lange zu den Verlierern gehören, wird eines Tages gestört: 2012 wird die Schliessung ihrer Heimat, - der ehemaligen Pension ANNELIE, - angeordnet. Während es Max, einen ehemaligen Schauspieler und heutigen Schnorrerkönig, immer tiefer in den Sog seiner Drogensucht zieht, gilt es für den Rest der Annelie-Familie ein letztes Mal zusammen zu halten. In einem okkulten Finale wird eines klar: Wenn 'Annelie' schon zu Grunde geht, dann sicher nicht leise!