Skip to main content

Fr |01|02|2013| TRIBUNA

Doppelbock mit Christine Lauterburg

Doppelbock legt beharrlich die verschütteten, keltischen Pfeiler unserer Volksmusik frei

Die Sängerin und die Band ergänzen sich mit ihrer Pop-Erfahrung perfekt in der Liebe zum Althergebrachten, die nicht in Ehrfurcht erstarrt: Sie sprechen dieselbe Sprache. Als Nuovum spielt Elisabeth Sulser bei der Band. Sie ist klassisch ausgebildete Blöckflötistin, hat sich aber schnell zu weiteren Instrumenten und zur Volks– und Folkmusik hingezogen gefühlt. So spielt Sie mittlerweile neben der Blöckflöte Schäferpfeife, Hümmelchen, Schalmei, Gämshorn und das seltsame Regal.

Dide Marfurt/ Drehleier, Halszithern, Helvetische Sackpfeife, Trümpi, Bodhràn
Elisabeth Sulser/ Diverse Flöten, Sackpfeifen, Gämshorn, Schalmei, Krummhorn, Regal
Simon Dettwiler/ Schwyzerörgeli (10-, 18- und 82-bässige Modelle)
Jean-Pierre Dix: E-Bass, Kontrabass
Christine Lauterburg/ Jodel & Gesang, Langnauerli, Geige, Bäse
Als Gast so oft wie möglich mit dabei Andi Hug/ Drums

01.02.2013, 20:15

Die Sängerin und die Band ergänzen sich mit ihrer Pop-Erfahrung perfekt in der Liebe zum Althergebrachten, die nicht in Ehrfurcht erstarrt: Sie sprechen dieselbe Sprache. Als Nuovum spielt Elisabeth Sulser bei der Band. Sie ist klassisch ausgebildete Blöckflötistin, hat sich aber schnell zu weiteren Instrumenten und zur Volks– und Folkmusik hingezogen gefühlt. So spielt Sie mittlerweile neben der Blöckflöte Schäferpfeife, Hümmelchen, Schalmei, Gämshorn und das seltsame Regal.

Dide Marfurt/ Drehleier, Halszithern, Helvetische Sackpfeife, Trümpi, Bodhràn
Elisabeth Sulser/ Diverse Flöten, Sackpfeifen, Gämshorn, Schalmei, Krummhorn, Regal
Simon Dettwiler/ Schwyzerörgeli (10-, 18- und 82-bässige Modelle)
Jean-Pierre Dix: E-Bass, Kontrabass
Christine Lauterburg/ Jodel & Gesang, Langnauerli, Geige, Bäse
Als Gast so oft wie möglich mit dabei Andi Hug/ Drums