Skip to main content

Do |02|01|2020| CINEMA

Hors normes - Alles ausser gewöhnlich

Frankreich 2019, 120', F/d, ab 12

Von den Machern von «Intouchables»

Seit 20 Jahren leben Bruno und Malik in einer eigenen Welt - zusammen mit autistischen Kindern und Jugendlichen. Als Verantwortliche zweier gemeinnütziger Organisationen bilden sie junge Menschen aus benachteiligten Verhältnissen zu Betreuern aus. Da ihr Unternehmen sich in einer gesetzlichen Grauzone befindet, haben sie bald nicht nur mit den Ansprüchen der zahlreichen Heimkindern, sondern auch mit der französischen Bürokratie zu kämpfen.

Die «Intouchables»-Regisseure beweisen aufs Neue ihr Können, sensible Themen mit einer Prise feinen Humors anzugehen. Das Resultat ist eine empathische Komödie, die stehts realitätsnah bleibt und bei aller Gesellschaftskitik nie belehrend wirkt.

02.01.2020, 20:15 10.01.2020, 20:15 25.01.2020, 20:15

Seit 20 Jahren leben Bruno und Malik in einer eigenen Welt - zusammen mit autistischen Kindern und Jugendlichen. Als Verantwortliche zweier gemeinnütziger Organisationen bilden sie junge Menschen aus benachteiligten Verhältnissen zu Betreuern aus. Da ihr Unternehmen sich in einer gesetzlichen Grauzone befindet, haben sie bald nicht nur mit den Ansprüchen der zahlreichen Heimkindern, sondern auch mit der französischen Bürokratie zu kämpfen.

Die «Intouchables»-Regisseure beweisen aufs Neue ihr Können, sensible Themen mit einer Prise feinen Humors anzugehen. Das Resultat ist eine empathische Komödie, die stehts realitätsnah bleibt und bei aller Gesellschaftskitik nie belehrend wirkt.