Skip to main content

Do |22|05|2014| TRIBUNA

Kapelle Kessler

Musikstil: Folk bis Punk von Musette bis Modern Jazz, von Party bis Pathos... Wir brauchen ein neues Wort.

“Die ersten Labor-Versuche, einen Band-Sound zu finden, waren äusserst viel versprechend. Das eingespielte Team Sisera-Hellmüller übertraf die gewünschte Wirkung um Längen. Auch die Walser-Vereinigung Kessler-Mengis, ausgewandert und heimisch, konnte ihren Standpunkt einbringen. Als verspätete Reaktion kam noch Tobias Schramm dazu.

Der Sound vergärte langsam, manchmal auch überschwappend zu einer dicken, treibenden Suppe. Die Kompositionen von Kessler und Hellmüller mit den Ein- und Ausfällen der Mitmusiker kreuzen sich, pflanzen sich fort, zersetzen sich, um sich wieder zu verschweissen.”

Projektskizze mit dem Ziel, Volksmusik im weitesten und näheren Sinne mit den Verarbeitungsmethoden von Jazz-, Rock- oder frei improvisierter Musik, im Bandkollektiv zu verarbeiten.

Idee und Ausgangskompositionen: Valentin Kessler
Mitkomponist: Franz Hellmüller
Produktionsleitung: Valentin Kessler

Valentin Kessler, Accordion
Manuel Mengis, Trompete
Franz Hellmüller, Gitarre
Luca Sisera, Kontrabass
Tobias Schramm, Schlagzeug 

22.05.2014, 20:30

“Die ersten Labor-Versuche, einen Band-Sound zu finden, waren äusserst viel versprechend. Das eingespielte Team Sisera-Hellmüller übertraf die gewünschte Wirkung um Längen. Auch die Walser-Vereinigung Kessler-Mengis, ausgewandert und heimisch, konnte ihren Standpunkt einbringen. Als verspätete Reaktion kam noch Tobias Schramm dazu.

Der Sound vergärte langsam, manchmal auch überschwappend zu einer dicken, treibenden Suppe. Die Kompositionen von Kessler und Hellmüller mit den Ein- und Ausfällen der Mitmusiker kreuzen sich, pflanzen sich fort, zersetzen sich, um sich wieder zu verschweissen.”

Projektskizze mit dem Ziel, Volksmusik im weitesten und näheren Sinne mit den Verarbeitungsmethoden von Jazz-, Rock- oder frei improvisierter Musik, im Bandkollektiv zu verarbeiten.

Idee und Ausgangskompositionen: Valentin Kessler
Mitkomponist: Franz Hellmüller
Produktionsleitung: Valentin Kessler

Valentin Kessler, Accordion
Manuel Mengis, Trompete
Franz Hellmüller, Gitarre
Luca Sisera, Kontrabass
Tobias Schramm, Schlagzeug