Zum Hauptinhalt springen

Fr |25|02|2022| TRIBUNA

OY

JAZZ SIL PLAZ

Angefangen als experimentelles Spaßprojekt von Joy Frempong, verbindet das in Berlin lebende Duo OY seine Liebe zu Electronica, Hip-Hop, Jazz, Indie und Score-Musik ebenso selbstbewusst wie es Fragen der Identität und des Transnationalismus anspricht. Bestehend aus der schweizerisch-ghanaischen Sängerin/Komponistin Joy Frempong und dem Schlagzeuger/Komponisten Lleluja-Ha, erblüht die selbstproduzierte Musik von OY in einer positiven, tanzbaren und melodischen Mischung aus Kreativität und Charisma.

Das Debütalbum «First Box Then Walk» war ein großer Erfolg und führte zu Einladungen an Festivals wie Les Eurockéennes, Mama Festival, Sonar oder Montreux Jazz Festival.

 

Joy Frempong - Vocals, Synths
Lleluja-Ha - Schlagzeug, Synths

 

25.02.2022, 20:15

Angefangen als experimentelles Spaßprojekt von Joy Frempong, verbindet das in Berlin lebende Duo OY seine Liebe zu Electronica, Hip-Hop, Jazz, Indie und Score-Musik ebenso selbstbewusst wie es Fragen der Identität und des Transnationalismus anspricht. Bestehend aus der schweizerisch-ghanaischen Sängerin/Komponistin Joy Frempong und dem Schlagzeuger/Komponisten Lleluja-Ha, erblüht die selbstproduzierte Musik von OY in einer positiven, tanzbaren und melodischen Mischung aus Kreativität und Charisma.

Das Debütalbum «First Box Then Walk» war ein großer Erfolg und führte zu Einladungen an Festivals wie Les Eurockéennes, Mama Festival, Sonar oder Montreux Jazz Festival.

 

Joy Frempong - Vocals, Synths
Lleluja-Ha - Schlagzeug, Synths