Skip to main content

Sa |01|11|2014| CINEMA

Phoenix

Christian Petzold, DE 2014, 98', D, ab 12

Sie will die Zeit umkehren

Deutschland im Jahre Null: Nelly (Nina Hoss) hat seelisch und körperlich schwer verletzt Auschwitz überlebt und wird von einer Freundin aus glücklichen Vorkriegstagen nach Berlin, in ihre alte Heimatstadt gebracht. Dort unterzieht sich Nelly erfolgreich einer Gesichtsoperation und macht sich auf die Suche nach ihrem Mann Johnny (Ronald Zehrfeld), den sie so geliebt hat. Dieser hatte Nelly durch sein Festhalten an ihrer Ehe lange vor der Verfolgung schützen können, bis die Nazis unerbittlich zuschlugen.
Als Nelly ihren Mann aufspürt, erkennt Johnny sie nicht wieder, trotz beunruhigender Ähnlichkeit mit seiner totgeglaubten Frau. Um an das Erbe der im Holocaust ermordeten Familie Nellys zu kommen, schlägt Johnny der Fremden vor, in die Rolle seiner Ehefrau zu schlüpfen. Verzweifelt geht sie darauf ein und wird zu ihrer eigenen Doppelgängerin. Sie will ihre Liebe und ihr Leben zurück. - 

01.11.2014, 20:15

Deutschland im Jahre Null: Nelly (Nina Hoss) hat seelisch und körperlich schwer verletzt Auschwitz überlebt und wird von einer Freundin aus glücklichen Vorkriegstagen nach Berlin, in ihre alte Heimatstadt gebracht. Dort unterzieht sich Nelly erfolgreich einer Gesichtsoperation und macht sich auf die Suche nach ihrem Mann Johnny (Ronald Zehrfeld), den sie so geliebt hat. Dieser hatte Nelly durch sein Festhalten an ihrer Ehe lange vor der Verfolgung schützen können, bis die Nazis unerbittlich zuschlugen.
Als Nelly ihren Mann aufspürt, erkennt Johnny sie nicht wieder, trotz beunruhigender Ähnlichkeit mit seiner totgeglaubten Frau. Um an das Erbe der im Holocaust ermordeten Familie Nellys zu kommen, schlägt Johnny der Fremden vor, in die Rolle seiner Ehefrau zu schlüpfen. Verzweifelt geht sie darauf ein und wird zu ihrer eigenen Doppelgängerin. Sie will ihre Liebe und ihr Leben zurück. -