Skip to main content

Do |07|07|2011| CINEMA

Pina

Wim Wenders, DE 2011, 100', Ov/d, ab 6, 2D

"Tanzt, tanzt, sonst sind wir verloren" - Ein Film für Pina Bausch von Wim Wenders

Ein Werk über die einzigartige Arbeit der international gefeierten Pina Bausch. Sie revolutionierte die Kunst des Tanzes, schuf bahnbrechende Choreographien von stiller Poesie und mitreissender Kraft. Wenders lässt Tänzerinnen und Tänzer von ihren Erfahrungen mit der 2009 verstorbenen Pina Bausch erzählen - in ihrer eigenen Sprache: dem Tanz. "Pina" zieht einem mitten hinein ins Geschehen, auf die Bühne, in Strassenschluchten, in einsame Landschaften. Ein Film mit wunderschönen, eindringlichen Bildern.

 

07.07.2011, 20:00 09.07.2011, 20:00

Ein Werk über die einzigartige Arbeit der international gefeierten Pina Bausch. Sie revolutionierte die Kunst des Tanzes, schuf bahnbrechende Choreographien von stiller Poesie und mitreissender Kraft. Wenders lässt Tänzerinnen und Tänzer von ihren Erfahrungen mit der 2009 verstorbenen Pina Bausch erzählen - in ihrer eigenen Sprache: dem Tanz. "Pina" zieht einem mitten hinein ins Geschehen, auf die Bühne, in Strassenschluchten, in einsame Landschaften. Ein Film mit wunderschönen, eindringlichen Bildern.