Skip to main content

Sa |27|09|2014| CINEMA_CORIN_INVIT

Service inbegriffe

Eric Bergkraut, CH 2013', 86', CH,

corin invit No 15

In Anwesenheit des Regisseurs Eric Bergkraut

Wirtinnen, Stammgäste, Reisende: die Beiz, ein öffentliches Wohnzimmer und ein Ort der Gastlichkeit. Der Filmemacher Eric Bergkraut nimmt uns mit auf eine Reise, an die Ränder der Schweiz, in eine andere Zeit, an Orte, die den Zwängen der Globalisierung (noch) widerstehen.

Mit seinem liebevollen Blick auf die Menschen, zeigt uns Service Inbegriffe eine Heimat, fernab der Hektik der Großstadt, die langsam zu verschwinden droht. Wir ent- decken entlegene Beizen, auf einem Berg im Appenzell, im Val de Travers oder in einem Tal im Tessin.

Die Wirtinnen Yolande Grand aus Fleurier oder Marlies auf der Hundwiler Höhe erzählen intime und emotionale Geschichten dieses Landes. Ihre Offenheit und Warmherzigkeit, aber auch ihr Durchhaltevermögen halten ihre Beiz am Leben und lassen eine treue Kundschaft wiederkehren.

Berührend, charmant und melancholisch lehren sie uns eine Tradition der Gastlichkeit, in der alle Menschen, ob Bundesrat oder einfacher Büezer, willkommen sind.

27.09.2014, 20:15

Wirtinnen, Stammgäste, Reisende: die Beiz, ein öffentliches Wohnzimmer und ein Ort der Gastlichkeit. Der Filmemacher Eric Bergkraut nimmt uns mit auf eine Reise, an die Ränder der Schweiz, in eine andere Zeit, an Orte, die den Zwängen der Globalisierung (noch) widerstehen.

Mit seinem liebevollen Blick auf die Menschen, zeigt uns Service Inbegriffe eine Heimat, fernab der Hektik der Großstadt, die langsam zu verschwinden droht. Wir ent- decken entlegene Beizen, auf einem Berg im Appenzell, im Val de Travers oder in einem Tal im Tessin.

Die Wirtinnen Yolande Grand aus Fleurier oder Marlies auf der Hundwiler Höhe erzählen intime und emotionale Geschichten dieses Landes. Ihre Offenheit und Warmherzigkeit, aber auch ihr Durchhaltevermögen halten ihre Beiz am Leben und lassen eine treue Kundschaft wiederkehren.

Berührend, charmant und melancholisch lehren sie uns eine Tradition der Gastlichkeit, in der alle Menschen, ob Bundesrat oder einfacher Büezer, willkommen sind.