Skip to main content

Do |29|11|2012| CINEMA

To Rome With Love

Woody Allen, US IT ES 2012, 112', Ov/d/F, ab 12

Woody Allen in Rom

Star-Regisseur und New Yorker Urgestein Woody Allen setzt seine filmische Europareise fort: Nach London, Barcelona und Paris dient ihm diesmal die Ewige Stadt, Rom, als Schauplatz seines nächsten Werkes. Inspiriert hat ihn das Decameron, Giovanni Boccaccios berühmte Novellensammlung von fein oder derb, tragisch oder komisch erzählten Geschichten. Auf Komik und brillanten Humor darf man auch bei diesen vier Rom-Erzählungen gefasst sein, denn nach längerer Pause ist Woody Allen auch vor der Kamera mit dabei! Eine perfekte Vorlage, um die Allen'schen Lieblingsthemen - Sex, Tod und der Sinn des Lebens - einmal mehr auf das unterhaltsamste zur Entfaltung zu bringen! 

Eine Geschichte aus Italien über Menschen, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Einige Amerikaner, ein paar Italiener, Einheimische und Besucher - und die Romanzen, Abenteuer und Dilemmas, in die sie geraten...

29.11.2012, 20:15 30.11.2012, 20:15

Star-Regisseur und New Yorker Urgestein Woody Allen setzt seine filmische Europareise fort: Nach London, Barcelona und Paris dient ihm diesmal die Ewige Stadt, Rom, als Schauplatz seines nächsten Werkes. Inspiriert hat ihn das Decameron, Giovanni Boccaccios berühmte Novellensammlung von fein oder derb, tragisch oder komisch erzählten Geschichten. Auf Komik und brillanten Humor darf man auch bei diesen vier Rom-Erzählungen gefasst sein, denn nach längerer Pause ist Woody Allen auch vor der Kamera mit dabei! Eine perfekte Vorlage, um die Allen'schen Lieblingsthemen - Sex, Tod und der Sinn des Lebens - einmal mehr auf das unterhaltsamste zur Entfaltung zu bringen! 

Eine Geschichte aus Italien über Menschen, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Einige Amerikaner, ein paar Italiener, Einheimische und Besucher - und die Romanzen, Abenteuer und Dilemmas, in die sie geraten...