Skip to main content

Fr |08|10|2010| CINEMA__DOC

When you're strange: A film about The Doors

Tom DiCillo, USA 2010, 86', OV/d/f,

Sie werden wieder zum Leben erweckt - The Doors!

Kaum eine Band hat das Aufbegehren einer jungen Generation so verkörpert wie The Doors. Ihre unverwechselbaren Sounds, ihr Wille zu bedingungsloser künstlerischer Freiheit, ihr Hang zu den dunklen Seiten der Seele und Jim Morrisons Exzesse inspirierten Generationen von Jugendlichen: cool, rebellisch, unsterblich. Der Frontmann von The Doors, Jim Morrison, einbegnadeter Performer, talentierter Poet und tragischer Held des Rock'n'Roll gleichermassen, wurde noch zu Lebzeiten zu einer Ikone der bewegten Sechziger Jahre.
Ein Film über die Band The Doors erzählt von Johnny Depp.

02.10.2010, 20:15 08.10.2010, 20:15

Sie werden wieder zum Leben erweckt - The Doors!

Kaum eine Band hat das Aufbegehren einer jungen Generation so verkörpert wie The Doors. Ihre unverwechselbaren Sounds, ihr Wille zu bedingungsloser künstlerischer Freiheit, ihr Hang zu den dunklen Seiten der Seele und Jim Morrisons Exzesse inspirierten Generationen von Jugendlichen: cool, rebellisch, unsterblich. Der Frontmann von The Doors, Jim Morrison, einbegnadeter Performer, talentierter Poet und tragischer Held des Rock'n'Roll gleichermassen, wurde noch zu Lebzeiten zu einer Ikone der bewegten Sechziger Jahre.
Ein Film über die Band The Doors erzählt von Johnny Depp.