Skip to main content

Do |05|02|2015| CINEMA

Wild Tales

Damián Szifron, Argentinien 2014, 122', Ov/d/f, ab 14

Jeder dreht mal durch...Freitag-Nocturne!

Die Passagiere in einem Flugzeug stellen fest, dass sie alle die gleiche Person zu kennen. Eine Kellnerin mischt Gift in das Essen eines Gastes. Zwei Autofahrer schenken sich nichts. Ein Sprengstoffexperte wehrt sich gegen Verwaltungsschikanen. Ein Kapitalist besticht seinen Gärtner. Eine schicke Hochzeit wird zu einem Mordspiel.

Inspiriert von Tarantino, Almodóvar und den Coen-Brothers, überzeugt das argentinische Regietalent Damián Szifron mit seiner bitterbösen Komödie. Mit einer ordentlichen Portion schwarzem Humor gepfeffert, mischt er die Genres auf explosive Weise. Kino, wie es purer nicht sein könnte, durch und durch argentinisch und gleichzeitig so universal, dass er uns allen den Spiegel vorhält.

05.02.2015, 20:15 06.02.2015, 22:30

Die Passagiere in einem Flugzeug stellen fest, dass sie alle die gleiche Person zu kennen. Eine Kellnerin mischt Gift in das Essen eines Gastes. Zwei Autofahrer schenken sich nichts. Ein Sprengstoffexperte wehrt sich gegen Verwaltungsschikanen. Ein Kapitalist besticht seinen Gärtner. Eine schicke Hochzeit wird zu einem Mordspiel.

Inspiriert von Tarantino, Almodóvar und den Coen-Brothers, überzeugt das argentinische Regietalent Damián Szifron mit seiner bitterbösen Komödie. Mit einer ordentlichen Portion schwarzem Humor gepfeffert, mischt er die Genres auf explosive Weise. Kino, wie es purer nicht sein könnte, durch und durch argentinisch und gleichzeitig so universal, dass er uns allen den Spiegel vorhält.